Foto_Freistadt

Union Freistadt (AUT)

Informationen zum Verein/zur Mannschaft:
Die Union Compact Freistadt ist eine der traditionsreichsten Faustballmannschaften Österreichs und das sportliche Aushängeschild der Sport Union Freistadt.
Seit dem Aufstieg in die Staatsliga 1973 spielt die Mannschaft, abgesehen von drei Saisonen, in der höchsten Spielklasse Österreichs und erkämpfte in den Jahren 1975, 1980, 2004 und 2009 den Staatsmeistertitel. Daneben konnte sich das Team in den letzten Jahren mit dem dreimaligen Gewinn von IFA-Cup und Europacup auszeichnen. Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte gelang im Jahre 2011 mit dem Gewinn des Weltcups auf eigener Anlage.
Auch im Damenfaustball und im Nachwuchsbereich ist Freistadt sehr erfolgreich. Die Damenmannschaft spielt sowohl auf dem Feld als auch in der Halle in der Bundesliga. Im Nachwuchsbereich wird in der männlichen und weiblichen Jugend mit insgesamt acht Mannschaften am Meisterschaftsbetrieb teilgenommen. Dabei konnten seit 2012 im Feld und in der Halle zwei Staatsmeister- und vier Vizestaatsmeistertitel bei Nachwuchsmeisterschaften erreicht werden.

Kader:

Angriff

Jean Andrioli

Pedro Andrioli

1

30

Zuspiel/Abwehr

Michael Kreil

Thomas Leitner

5

6

Abwehr

Franz Raffaseder

Tobias Hofer

Klaus Thaller

Julian Payrleitner

2

3

7

33


Erfolge der letzten Jahre:

  • Österreichischer Staatsmeister 2004, 2009
  • Weltpokalsieger: 2011
  • Europacupsieger: 2005, 2010, 2011
  • IFA-Cup-Sieger: 2004, 2008, 2013

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>