Foto_Linz Urfahr

FBC Linz-Urfahr (AUT)

Informationen zum Verein/zur Mannschaft:
Nach einem Umbruch im Angriff vor einigen Jahren, versucht der FBC ASKÖ Urfahr nun mit ein paar jungen Legionären an die Erfolge der Jahre 1999-2009 anzuschließen. In dieser Zeit holten die Linzer nicht weniger als elf Meistertitel und sieben Europacuptitel. Höhepunkte waren die Weltpokalsiege 2003 und 2004. Seit 2001 ist der Verein FBC ASKÖ Urfahr ein eigenständiger Faustball-Klub und hat fünf Männer-, drei Frauen-, drei Senioren- und fünf Nachwuchsmannschaften im laufenden Meisterschaftsbetrieb. Die Männermannschaft spielt seit 1978 (Halle) bzw. seit 1981 (Feld) ohne Unterbrechung in der höchsten österreichischen Liga. Derzeit stellt der FBC ASKÖ Urfahr in den drei höchsten Spielklassen (1. BL, 2. BL und 1. Landesliga) bei den Männern je eine Mannschaft, sowohl in der Halle wie auch auf dem Feld. Das Frauenteam spielt seit 2006 in der höchsten Liga und schaffte in der dritten Saison gleich seinen ersten Meistertitel. Den IFA-Pokal gewann Linz-Urfahr zuletzt in den Jahren 2011 und 2012. Im vergangenen Jahr wurde das Team Vierter.

Kader:

Angriff

Maximilian Horber

Patrick Piermann

Christian Koller

1

2

5

Zuspiel

Siegfried Simon

18

Abwehr

Harald Pühringer

Béla Gschwandtner

Ruben Schwarzelmüller

3

4

16


Erfolge der letzten Jahre:

  • 15-facher Österreichischer Meister (zuletzt 2008)
  • 2-facher Weltpokalsieger: 2003, 2004
  • 7-facher Europacupsieger (zuletzt 2009)
  • 3-facher IFA-Pokalsigeger (zuletzt 2011 und 2012)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>